12senkrecht vs. Kicker’litzchen

12senkrecht ist das „Eine“ – das erste, das Debüt. Das kennen wir bereits. 🙂

Kicker’litzchen sind etwas ganz anderes, Kicker’litzchen sind der Versuch, mit einem Augenzwinkern Kurzgeschichten aus dem Fußball zu erzählen: aus dem Amateurfußball und dem Profigeschäft, so wie sie mir zugetragen werden, so wie sie mir erscheinen. So wie ich sie erlebe, und andere sie erleben. Kicker’litzchen gibt’s nicht als Buch, sie sind online und „ablesbar“ auf http://www.story.one.

Kicker’litzchen – Gut vorbereitet 1

Viel Spaß!

Zwölf Senkrecht als eBook

Robert ist ja an und für sich gegen eBooks. Er liest seine geliebten Hardcovers und Taschenbücher. Kaum ein Geruch spricht ihn mehr an als der Duft druckfrischer Seiten, wenn er sie zum ersten Mal durch seine Finger blättert.

Seine Frau Gloria dagegen ist ihrem eBook verfallen. Mit dem für Robert unangenehmen Nebeneffekt, dass er seitdem ihren aktuellen Büchergeschmack immer schlechter einzuschätzen vermag.

Robert würde demzufolge noch warten: auf die bald erscheinende Taschenbuchausgabe. Für alle, die’s eher mit Gloria halten steht seit kurzem die Auswahl offen – alle führenden eBook-Plattformen haben Zwölf Senkrecht im Programm:

 

Thalia / Tolino

Amazon

Rakuten / Kobo

eBook.de

Google Books

Weltbild

Readfy

 

Wo findet ihr das eBook noch? Gebt mir gerne einen Tipp, wenn’s noch wo auftaucht!